Mandatsträger

Susann Rüthrich: Kinder- und Jugendbeauftragte

  • von 2013 bis 2021 als Abgeordnete im Deutschen Bundestag

 

Funktionen in der Bundestagsfraktion (19. Legislaturperiode)

  • Arbeitsgruppe Migration und Integration - Mitglied
  • Arbeitsgruppe Strategien gegen Rechtsextremismus - Sprecherin seit 05.06.2018
  • Fraktionsvorstand - Mitglied seit 05.11.2019
  • Kinderbeauftragte/r (Kinderkommission) seit 24.04.2018

 

Seit November 2021 erste Kinder- und Jugendbeauftragte in Sachsen

"Es ist mein Anspruch und meine Motivation, die Umsetzung der Rechte der Kinder in Sachsen immer weiter zu verbessern. Alle Kinder und Jugendlichen sollen sich hier sicher fühlen können, ihre Stimme soll stets gehört werden und alle sollen so gefördert und bestärkt werden, dass sie genau das aus ihrem Leben machen können, was sie sich wünschen. Dafür kann natürlich kein Mensch alleine sorgen. Es kommt auf ganz viele Menschen an – in den Vereinen, Verbänden, Schulen, Kitas, in den Dörfern, Städten und Landkreisen, im Landtag und in den Ministerien. Und auch Menschen außerhalb Sachsens können wichtig sein für die Kinder und Jugendlichen hier. Ich halte mit allen Kontakt und sorge dafür, dass die besten Ideen auch gut umgesetzt werden können. Doch was ist eine Kinder- und Jugendbeauftragte ohne Kinder und Jugendliche? Am wichtigsten ist mir selbstverständlich, von diesen selbst zu hören oder zu lesen, was sie bewegt, was sie wollen und welche Vorschläge und Ideen diese haben."

 

 

 

Frank Richter: Landtagsabgeordneter

  • seit 2019 Abgeordneter im Landtag

    

Ämter und Mitgliedschaften in Ausschüssen und Gremien

  • Mitglied Petitionsausschuss
  • Mitglied Bewertungsausschuss

 

Gesellschaftliche Funktionen und Ehrenämter

  • Mitglied der Bürgerinitiative "Bürger für Meißen - Meißen kann mehr" e. V.
  • Mitglied im Stiftungsrat der Bürgerstiftung Dresden

 

 

 

Christian Bartusch: Kreistag und Bürgermeister

T-Mobil: 0172/7906936

E-Mail:   bartusch@meissen-spd.de 

 

Funktionen:

  • seit 2019 im Kreistag (Nossen, Klipphausen)
  • von 2019 bis Dezember 2020 Stadtrat von der Stadt Nossen
  • seit Dezember 2020 Bürgermeister der Stadt Nossen

 

 

Daniel Bahrmann: Stadtrat

 

Tel.: (p) 0151/8789008

E-Mail: daniel@bahrmann.de 

 

Funktionen und Ehrenämter:

  •  seit 2019 Stadtrat in der Stadt Meißen
  • Mitglied der Fraktion „Bürger für Meißen/SPD“
  • Mitglied im Verwaltungsausschuss
  • Aufsichtsrat der SOPRO
  • Patenschaft im Jugendstadtrat
  • Vorsitzender des Meißner Kulturvereins e. V.

 

 

Gordon Guido Oswald: Stadtrat

E-Mail: gordonoswald@t-online.de

Tel.: +49 (173) 1857847

 

Funktionen:

  •  seit 2020 Stadtrat in der Stadt Nossen

Alle Termine öffnen.

05.10.2022, 19:00 Uhr Save the date - „Zug um Zug“
Mit der Unterzeichnung des Vertrages zwischen dem Freistaat Sachsen und der Nossen-Riesaer Eisenbahn-Compaigne Gmb …

Frank Richter

29.09.2022 19:36 „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE
Mit einem gigantischen neuen Hilfspaket will Kanzler Scholz für sinkende Energiepreise sorgen. Das Ziel: Egal wie groß die Herausforderungen sind, Deutschland packt das – jede und jeder kommt gut durch den Winter. Die SPD-geführte Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz spannt angesichts der steigenden Energiepreise einen 200 Milliarden schweren „Abwehrschirm“, mit dem die Menschen und Unternehmen… „DOPPEL-WUMS“ FÜR BEZAHLBARE ENERGIE weiterlesen

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

Spendenkonto des SPD Ortsvereins Meißen und Umgebung:

   Empfänger: SPD-Ortsverein Meißen und Umgebung
   Institut: Kreissparkasse Meißen
   IBAN: DE81 8505 5000 3010 0461 70
   BIC: SOLADES1MEI

Gemäß Parteiengesetz bitten wir um Angabe Ihres Namens, Vornamens und Ihrer Anschrift. Vielen Dank!