SPD Ortsverein Meißen und Umgebung

Wir machen soziale Politik und setzen uns vor Ort für dich ein! Unser Wirkungskreis umfasst die Städte Meißen, Lommatzsch und Nossen sowie die Gemeinden Diera-Zehren, Käbschütztal und Klipphausen. Unsere Mitglieder engagieren sich unter anderem ehrenamtlich in den Stadträten oder im Kreistag sowie in unterschiedlichen Vereinen.

Macht mit, sagt uns eure Meinung oder unterbreitet Lösungsansätze. Für Kritik sind wir  sehr dankbar. Gerne könnt ihr uns bei den Ortsvereinsstreffen besuchen kommen.

 

 

#StandWithUkraine

Wir sind entsetzt vom Angriff Putins auf die Ukraine und verurteilen diesen aufs Schärfste. Für diese militärische Eskalation gibt es keine Rechtfertigung. Unsere volle Solidarität gilt der gesamten ukrainischen Bevölkerung. Wir unterstützen die Hilfsaktionen im Landkreis und hoffen auf eure tatkräftige Beihilfe.

 

#Folgende Unterstützungen sind möglich

Stephanie Dzeyk beteiligt sich an einer überparteilichen Sachspendenaktion. Medizinischer Bedarf, Hygieneartikel, Waschmittel, Schlafsäcke, Konserven, Babynahrung, und Isomatten können im Grünen Laden Meißen (Mo, Di, Do 10 - 18 Uhr) abgegeben werden. 

Wenn ihr Geld spenden möchtet, dann wendet euch bitte an Hilfsorganisationen wie zum Beispiel an Space-Eye E.V. oder an UNICEF.de/Ukraine. 

 

Buntes Meißen - Bündnis Zivilcourage e.V. benötigt folgende Unterstützung und sucht aktuell:

  • Fahrer für Fahrten an die ukrainische Grenze
  • Transporter / Busse für den Transport von Spenden an die ukrainische Grenze
  • Spenden für die Flüchtlinge an den der ukrainischen Grenze
  • Geldspenden für Lebensmittelgutscheine in Meißen
  • Patenschaften für die Flüchtlinge aus der Ukraine in Meißen und Umgebung
  • Möbelspenden für die Wohnungen der Flüchtlinge in Meißen und Umgebung
  • Dolmetscher in den Sprachen ukrainisch und russisch
  • Unterstützung beim Transport von Möbeln im Landkreis Meißen
  • Hilfe beim Einrichten der Wohnungen im Landkreis Meißen

Ihr wollt Buntes Meißen helfen? Dann ruft bitte unter 03521 4889798 an oder schreibt eine E-Mail an info@buntes-meissen.de. Buntes Meißen vermittelt die Anfragen an die richtigen Stellen.

 

#Wichtige Informationen aus dem Sozialministerium

Das Sozialministerium Sachsen hat eine Informationsplattform für geflüchtete Ukrainer:innen eingerichtet. Darauf sind Hinweise zu Rechtsvorschriften, zur Gesundheitsversorgung und zur Unterbringung zu finden. Außerdem besteht die Möglichkeit über eine Kontaktplattform nach Angehörigen zu suchen. Die Plattform bietet auch Allen, die Geflüchtete bei sich aufgenommen haben, eine gute Orientierung, welche Dinge für die ersten Wochen am wichtigsten sind:

www.sms.sachsen.de/ukraine-hilfe.html

Weitere Informationen und wie ihr aktuell sonst noch helfen könnt, findet ihr auch auf folgender Übersichtsseite:

https://www.spd-fraktion-sachsen.de/hilfen-ukraine/

 

Wir freuen uns auf eure Hilfe!

Eure Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten des Ortsvereins Meißen und Umgebung. 

 

 

29.06.2022 in Kommunales

Kornhaus gerettet – Zeit gewonnen und Gestaltungsauftrag ausgelöst

 
Foto: Jenny Garbe

(Pressemitteilung vom 29.06.2022, der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag)



Zur abgewendeten Zwangsversteigerung des Meißner Kornhauses erklärt Frank Richter, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:

„Als Meißener und als kulturpolitischer Sprecher meiner Fraktion freue ich mich aus ganzem Herzen, dass die Zwangsversteigerung des Kornhauses abgewendet ist. Ich fühle mich allen verbunden, die in den letzten Wochen dafür gearbeitet haben. Das Kornhaus ist ohne Zweifel ein gutes Stück Tafelsilber sächsischer Kultur und Geschichte. Weil die Türen dieses Hauses künftig allen offen stehen sollten, gehört es nicht in die Hände einer einzelnen Gruppe oder Partei, schon gar nicht in die Hände der AfD, die unsere Zukunft in der Vergangenheit sucht.

Allerdings: mit der abgewendeten Versteigerung ist nur Zeit gewonnen. Die Stadt und der Freistaat sollten zusammenfinden, um eine gemeinsame Idee und ein Nutzungskonzept zu entwickeln. Dass dabei das Meissener Porzellan und das bevorstehende Jubiläum eine wichtige Rolle spielen muss, liegt auf der Hand. Für das Kuratorium ‘Rettet Meißen Jetzt e.V.’ kann ich sagen, dass es bereit ist, ideell und beim Einwerben von Spendenmitteln mitzuwirken.“

 

29.06.2022 in Ankündigungen

Öffentliche Mitgliederversammlung

 
Foto: Jenny Garbe

Herzliche Einladung an alle Interessierten,

Wann? Am 7. Juli 22.
Wo? Im Bürgerbüro von Frank Richter, Talstr. 71 in Meißen.
Um wie viel Uhr? 18Uhr.

Es ist Halbzeit. Die Koalition in Sachsen, angeführt von der CDU zusammen mit den Grünen und uns, hat schon die Hälfte der Legislatur erreicht. Was haben wir geschafft? Welche sozialdemokratischen Inhalte konnten platziert, welche Inhalte umgesetzt und Ziele erreicht werden?
Petra Köpping hat uns solide durch zwei Pandemiejahre geführt, die Menschen in "ihrem" Ministerium haben geackert und geschwitzt.
Bildungsticket, Gute Arbeit und Fachkräfte, Soziale Orte und die Gemeinschaftsschule sind sozialdemokratische Meilensteine.

Am 7. Juli wird unser Landtagsabgeordneter Frank Richter bei der Mitgliederversammlung dabei sein und uns Rede und Antwort stehen. Bring also alle Fragen und Anliegen mit.


Mit solidarischen Grüßen
Stephanie und der Ortsvereinsvorstand

 

16.06.2022 in Allgemein

Offener Brief von Frank Richter: Rettet das Kornhaus jetzt!

 
Foto: Jenny Garbe

Wenn das Kornhaus bei der angekündigten Zwangsversteigerung in das Eigentum der AfD übergeht, wird es – so befürchten wir – ein Aushängeschild und Schulungszentrum von Rechtsextremisten und Faschisten. Die in Staatsbesitz befindliche Albrechtsburg und der gotische Dom, der zum Hochstift Meißen – der ältesten Institution Sachsens – gehört, gerieten in einen kaum zu ertragenden räumlichen Zusammenhang. Der Freistaat wäre blamiert. Das 2029 anstehende 1100. Gründungsjubiläum der Mark und der Stadt und somit – in historischer Ableitung – auch des Freistaates, müsste im Schatten eines deutschnationalen und faschistoiden Wallfahrtsortes begangen werden. 

 

09.06.2022 in Ankündigungen

DAS BÜNDNIS BUNTES MEISSEN LÄDT EIN ZUM FILM

 

„DIE ODYSSEE“ - GESCHICHTE EINER FLUCHT

DIENSTAG, 14. JUNI 2022, 19 UHR

FILMPALAST (KINO) MEISSEN, THEATERPLATZ 14

DER EINTRITT IST FREI.

 

Frank Richter

29.06.2022 17:26 Verbrenner-Aus: Kein Weg an E-Mobilität vorbei
In der Europäischen Union werden ab 2035 keine Diesel- und Benzin-PKW mehr zugelassen. Darauf einigten sich die EU-Umweltministerinnen- und -minister in Brüssel. Für PKW führt an der Elektromobilität damit kein Weg vorbei, sagt Detlef Müller. „Die grundsätzliche Entscheidung, ab 2035 auf Pkw und leichte Nutzfahrzeuge ohne CO2-Ausstoß zu setzen, ist richtig und wichtig zur Erreichung… Verbrenner-Aus: Kein Weg an E-Mobilität vorbei weiterlesen

29.06.2022 17:17 Unser Entlastungspaket
Die Preise für Benzin und Diesel, für Lebensmittel und fürs Heizen steigen rasant. Viele fragen sich in diesen Tagen: Komme ich hin mit meinem Geld? Reicht es noch am Monatsende? Die SPD-geführte Bundesregierung hat umfangreiche Entlastungen auf den Weg gebracht. In der Summe reden wir über mehr als 30 Milliarden Euro. Diese Entlastungen kommen jetzt an,… Unser Entlastungspaket weiterlesen

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

Spendenkonto des SPD Ortsvereins Meißen und Umgebung:

   Empfänger: SPD-Ortsverein Meißen und Umgebung
   Institut: Kreissparkasse Meißen
   IBAN: DE81 8505 5000 3010 0461 70
   BIC: SOLADES1MEI

Gemäß Parteiengesetz bitten wir um Angabe Ihres Namens, Vornamens und Ihrer Anschrift. Vielen Dank!